Brasão/Logomarca

Leipzig

Campanha PEDALACIDADE de 30.08. a 19.09.2019

  • 0

    Quilômetros pedalados

  • 0

    Evitação de emissão de t CO2

  • 203

    Teams

  • 0

    Os participantes ativos

  • 14/70

    Parlamentares

Brasão/Logomarca

Leipzig

Campanha PEDALACIDADE de 30.08. a 19.09.2019

  • 0

    Quilômetros pedalados

  • 0

    Evitação de emissão de t CO2

  • 203

    Teams

  • 0

    Os participantes ativos

  • 14/70

    Parlamentares

As seguintes cidades/municipalidades estão incluídas:

Informações

Início em aberto
2ª semana
3ª semana
Inicia em 38 dias

Die Stadt Leipzig participa de 30. agosto a 19. setembro 2019 da campanha PEDALACIDADE. Todas as pessoas que vivem, trabalham, são filiadas à uma associação ou ainda frequentam uma escola/universidade em Stadt Leipzig, podem participar da campanha PEDALACIDADE.

Informações de contato

Matthias Uhlig
Tel.: 0341 3065-171
stadtradeln at oekoloewe.de

Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.
Bernhard-Göring-Straße 152
04277 Leipzig

Dr. Christoph Waack
Radverkehrsbeauftragter
Tel.: 0341 123-3410

Johann Singer
Energie- und Klimaschutzkoordinator
Tel.: 0341 123-1623

Datas

Leipziger RADNACHT 2019

Mit der sechsten Auflage der Leipziger RADNACHT startet das STADTRADELN 2019. Wir steigen gemeinsam auf's Fahrrad und setzen ein Zeichen für eine fahrradfreundliche Stadt Leipzig.

Die Leipziger RADNACHT 2019 findet am 30. August 2019 statt. Treffen ist ab 19:00 Uhr am Springbrunnen im Clara-Zetkin-Park (Anton-Bruckner-Allee).

Die Rundfahrt führt über den Leipziger Innenstadtring durch den Leipziger Süden und die B2 zurück zum Clara-Zetkin-Park. Zum Ausklang gibt es Musik, Speisen und Getränke.

Downloads

Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)

Celebridades da campanha PEDALACIDADE

Plataforma RADar! em Leipzig

Capitães de equipe

Comunicar
Fotografia

Benny Bruck

Equipe: Ahu

Wir stehen für

Comunicar

Lasst uns den Fahrtwind spüren.

Comunicar

Die Road Bike Ladies Leipzig©️ (RBLL) sind eine Gemeinschaft von vom Rennradfahren begeisterter Frauen. Gegründet im Juni 2017 sind die sportlichen Aktivitäten auf mittlerweile über 30 Hobbyfahrerinnen, ob Einsteigerinnen oder Fortgeschrittene, ausgerichtet. Die RBLL treten bei den regelmäßigen Ausfahrten kräftig in die Pedale - für ein „sauberes“ Radfahren in und um Leipzig.

Comunicar

SCHLECHTES WETTER IST KEINE AUSREDE! ;)

Comunicar
Fotografia

Sven Fischbach

Equipe: das BOOT gGmbH

Frischluft! Freiheit! Fahrrad!

Comunicar
Fotografia

Lisa Vockert

Equipe: Das Team

treten, treten, treten..

Comunicar

"fahrende Firmen sind immer in Bewegung"

Comunicar

Die Mobilität in der Stadt muss zukunftsfähig, ökologisch und gesund werden. Dazu brauchen wir ein umfangreiches und sicheres Radwegenetz, welches attraktive Bedingungen bietet, um Wege in der Stadt mit dem Fahrrad zurückzulegen. Wir Grünen wollen unseren Teil zu dieser Verkehrswende beitragen und engagieren uns mit zahlreichen Initiativen für eine fahrradfreundliche Stadt. Mehr unter: www.gruene-fraktion-leipzig.de

Comunicar
Fotografia

Beyer Sebastian

Equipe: Leipziger Zeitung

Die Redaktion sieht das Fahrrad als einfachste Möglichkeit selbst etwas zur Vermeidung von CO² beizutragen. Wir bieten gerne die Gelegenheit mit uns Kilometer zu sammeln um auch ein Zeichen zu setzen, dass die Weiterentwicklung des Radwegenetzes wichtig ist. Ein ausgewogener Mix der Verkehrsmittel in der Stadt kommt aus unserer Sicht der Mobilität und Gesundheit aller zu Gute.

Daher werden wir weiter auf www.l-iz.de und in der monatlichen Druckausgabe zu den Themen Radverkehr, ÖPNV und Verkehrsplanung berichten.

Comunicar

Tritt in die Pedale, sonst gibt es Randale!

Aderir à equipe

Parceiros locais e apoiadores

Ökolöwe - Umweltbund Leipzig