Brasão/Logomarca

Dinslaken in der Metropole Ruhr

Campanha PEDALACIDADE de 25.05. a 14.06.2019

  • 67.435

    Quilômetros pedalados

  • 10

    Evitação de emissão de t CO2

  • 23

    Teams

  • 248

    Os participantes ativos

  • 10/53

    Parlamentares

Brasão/Logomarca

Dinslaken in der Metropole Ruhr

Campanha PEDALACIDADE de 25.05. a 14.06.2019

  • 67.435

    Quilômetros pedalados

  • 10

    Evitação de emissão de t CO2

  • 23

    Teams

  • 248

    Os participantes ativos

  • 10/53

    Parlamentares

As seguintes cidades/municipalidades estão incluídas:

Informações

Início em aberto
2ª semana
3ª semana
Inicia em 0 dias

Die Stadt Dinslaken in der Metropole Ruhr participou de 25. maio a 14. junho 2019 da campanha PEDALACIDADE.

Informações de contato

Roland Welger
Tel.: 02064 66316

Stadt Dinslaken
Hünxer Straße 81
46537 Dinslaken

dinslaken at stadtradeln.de

Datas

Stadtradeln 2019 – größte internationale
Radkampagne startet in die elfte Runde

Dinslaken radelt für ein gutes Klima beim STADTRADELN 2019 um die Wette mit!

unsere Stadt wird sich vom Samstag, den 25. Mai bis Freitag, den 14. Juni 2019! wie auch im letzten Jahr am deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN (www.stadtradeln.de) beteiligen, in Kooperation mit der „Metropole Ruhr“.

Das Anradeln war am 25.05.2019 im Burginnenhof des Rathauses um 10:15 Uhr.

Als Start gab es eine 9 km lange Tour durch Dinslaken unter der Führung des ADFC mit dem Bürgermeister  Eyüp Yildiz–
 

Daran haben auch die drei Stadtradelstars  und BürgerInnen, MitgliederInnen des Stadtrates und SchülerInnen teil genommen!

Danach erfolgte noch eine Tour zum Revierpark Nienhausen –zur  Eröffnung Stadtradeln Metropole Ruhr 2019 (70 KM).

Weitere geplanten Fahrradtouren sind in der Liste "Fahrradtouren.pdf"  aufgeführt.

Downloads

Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)

Celebridades da campanha PEDALACIDADE

Plataforma RADar! em Dinslaken in der Metropole Ruhr

Capitães de equipe

Comunicar

Ich bin vor 3 1/2 Jahren im ADFC eingetreten. Bei der Vereinsgründung 12/2016 des jetzigen ADFC Dinslaken-Voerde e.V. war ich dabei. Mein Bereich im ADFC ist es, als Kontaktperson zur Stadt Dinslaken zu fungieren, beispielsweise bei Problemen mit Radverkehrswegen oder bei irgendwelchen Veranstaltungen.

Comunicar

Als Verkehrsplaner bei der Stadt Dinslaken ist mir die Förderung der Nahmobilität - und damit auch des Radverkehrs - ein sehr wichtiges Anliegen. Rad fahren bringt gesundheitliche Vorteile durch die Bewegung und die Verminderung der Lärm- und Luftschadstoffbelastung, sorgt für eine Entlastung des motorisierten Verkehrs, braucht wenig Platz und spart Geld. Somit trägt der Radverkehr nicht nur wesentlich zu den Zielen der Stadt Dinslaken bei, sondern bringt auch für jeden einzelnen persönliche Vorteile mit sich.

Comunicar
Fotografia

Lukas Zinnecker

Equipe: FAIR-treten

Hi!
Ich bin Lukas und in diesem Jahr der Captain vom Team "FAIR-treten". Mein Team und ich stehen für einen fairen Wettkampf, auch über das Stadtradeln hinaus. Als Mitglieder der AG Energie & Umwelt sowie der Eine Welt Gruppe Dinslaken sorgen wir für mehr Nachhaltigkeit sowie ein besseres Klima - in und außerhalb unserer Stadt. Dafür setzen wir uns mit unserer Arbeit ein und wollen auch durch das Stadtradeln ein Zeichen setzen!
Wir heißen jeden in unserem Team willkommen, der mit uns FAIR treten will und sich so unserem Motto anschließt!

Comunicar

Dinslaken-aktuell packt an. :)
Diesmal das Fahrrad und radelt damit nicht nur auf Facebook nach vorne sondern auch im "Real Life". ;)
Wir freuen uns, dass wir Kalorien verbrennen, die eigene Fitness steigern und gleichzeitig noch was Gutes für die Umwelt leisten können.
Klimaschutz geht uns alle an.

Aderir à equipe

Parceiros locais e apoiadores