Brasão/Logomarca

Bremerhaven

Campanha PEDALACIDADE de 20.09. a 10.10.2020

  • 237

    Os participantes ativos

  • 8/48

    Parlamentares

  • 32

    Equipes

  • 42.788

    geradelte Kilometer

  • 6

    Evitação de emissão de t CO2

Brasão/Logomarca

Bremerhaven

Campanha PEDALACIDADE de 20.09. a 10.10.2020

  • 237

    Os participantes ativos

  • 8/48

    Parlamentares

  • 32

    Equipes

  • 42.788

    geradelte Kilometer

  • 6

    Evitação de emissão de t CO2

As seguintes cidades/municipalidades estão incluídas:

Informações

Início em aberto
2ª semana
3ª semana
Inicia em 0 dias

Die Stadt Bremerhaven participou de 20. setembro a 10. outubro 2020 da campanha PEDALACIDADE.

Informações de contato

Marc Liedtke
Klimastadtmanager
Tel.: +49 471 30832823

Petra Unger
Tel.: +49 471 30832822

dialog at klimastadt-bremerhaven.de

Stadt Bremerhaven
Klimastadtbüro Bremerhaven
Waldemar-Becké-Platz 5
27568 Bremerhaven

Radkultur BW

Datas

20.09.2020 - Auftaktveranstaltung (aus organisatorischen Gründen derzeit nicht vorgesehen. Wenn sich daran noch etwas ändert, werden wir das an dieser Stelle bekannt geben.)

10.10.2020 - Abschlussveranstaltung:

10:00 Uhr auf dem Stadthallenvorplatz
anschließend geführte Radtour durch Bremerhaven zum Theodor-Heuss-Platz vom ADFC Bremerhaven (Streckenlänge ca. 15 km)

ca.12:00 Uhr Ansprache durch Umweltdezernentin Dr. Susanne Gatti und Verlosung

Streckenverlauf: Stadthalle, Hüllwiese, Bürgerpark,  Kammerweg, Seilerstr., Auf der Bult, Vieländer Weg, Lindenallee, Weserstr., Ulmenstr., Colombusstr.,  Erich-Koch-Weser-Platz, Theodor-Heuss-Platz

 

 

Avisos

Achtung! Im allgemeinen Flyer STADTRADELN und im Faltblatt "Spielregeln" steht noch der alte Aktionszeitraum, der am 30. September endet. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Aktionszeitraum um einen Monat verlängert und geht nun bis zum 31. Oktober 2020.

Saudação

Imprensa

 

Imagem - Clique para ampliar a imagem

Downloads

Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)
Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)

Celebridades da campanha PEDALACIDADE

Fotografia

Warum? Warum? Warum? — Warum nur, sollte ich ein STADTRADELN Star werden wollen?

Meine normalen Alltagswege liegen zwischen 80 und 140 km in der Woche. Das müsste doch mit dem Fahrrad gut zu schaffen sein. Meine Vision: Es steigen so viele auf’s Fahrrad um und bleiben vor allem längerfristig dabei, dass wir in 5-10 Jahren tolle Fahrradwege in Bremerhaven haben, die dann allein schon ein guter Anlass für die Nutzung des Fahrrads sein können. Die Verkehrswende wird nicht in Berlin gemacht, auch nicht in Stuttgart oder Wolfsburg oder anderen großen Automobilstandorten. Die Verkehrswende wird von vielen Einzelnen gemacht, die aus dem Auto aussteigen und stattdessen zum Beispiel Fahrrad fahren – für die kommenden drei Wochen gehöre ich auf jeden Fall dazu. Ich bin gespannt wie das so wird!

Plataforma RADar! em Bremerhaven

Capitães de equipe

Comunicar
Fotografia

Anette Pack

Team Reinkenheide

„Wenn du niedergeschlagen bist, wenn dir die Tage immer dunkler vorkommen, wenn dir die Arbeit nur noch monoton erscheint, wenn es dir fast sinnlos erscheint, überhaupt noch zu hoffen, dann setz dich einfach aufs Fahrrad, um die Straße herunterzujagen, ohne Gedanken an irgendetwas außer deinem wilden Ritt.“ (Arthur Conan Doyle, britischer Schriftsteller, 1859 – 1930)

... damit ist eigentlich alles gesagt :-)

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Rolf Pahlke

Team Lehe

Bald geht es los. Ich bin gespannt, wie ein Flitzebogen.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Marc Liedtke

Klimastadt Bremerhaven

Fahrrad fahre ich für mein Leben gern. Es ist gesund und schont die Umwelt.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Petra Unger

Klimastadt Bremerhaven

Da wir kein Auto haben, lege ich eh alle Wege mit dem Fahrrad zurück.

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Cora Kielhorn

Volkshochschule Bremerhaven

Mit Respekt und Umsicht für alle Verkehrsteilnehmer stets eine sturzfreie Fahrt!

Aderir à equipe
Comunicar
Fotografia

Dr. Frank Lamy

Grüne PP Bremerhaven

Fahrradfahren ist eine gute Sache. In Bremerhaven gibt es aber noch viel zu tun, sowohl in der Infrastruktur als auch in den Köpfen der Autostadt-Bewohner.

Aderir à equipe

Statistiken der letzten Jahre

  • Ciclistas

  • Parlamentares

  • Equipes

  • geradelte Kilometer

  • Evitação de emissão de t CO2

Parceiros locais e apoiadores